Social Media Monitoring Teil 7

Herzlich Willkommen zur Reihe: „Social Media Monitoring“ von digital branding 7. Teil: Die Botschaft verstehen Man kann schon in Ekstase geraten, wenn ein Kunde unerwartet etwas nettes über Sie sagt. Es fühlt sich wundervoll an. Aber so eigennützig, egoistisch und krass es auch zu scheinen mag, diese Zuneigung zu messen, ist ein wichtiger Teil Ihrer Aufgabe.…

Social Media Monitoring Teil 6

Herzlich Willkommen zur Reihe: „Social Media Monitoring“ von digital branding 6. Teil: Aktionen auslösen Nun haben Ihre Kunden Ihre Botschaft – gelesen – wiederholt – Ihre Stimmung abgegeben Erfolgsentscheidend jedoch ist die Ergebnisse Ihrer Social-Media Maßnahmen zu messen. Follower, Fans und Readers zu messen ist einfach, das knifflige daran ist, zu messen, wie viele von Ihnen sich…

Social Media Monitoring Teil 5

Herzlich Willkommen zur Reihe: „Social Media Monitoring“ von digital branding 5. Teil: Die Stimmung erkennen Nachdem wir in den letzten Blogbeiträgen erörtert haben, wie essentiell es ist, sich messbare Ziele zu setzen, und seine Reichweite 1. und 2. Grades zu messen, besteht der nächste Schritt darin, die Stimmung meiner Reichweite wahrzunehmen und richtig zu deuten. Wie stark hören…

Social Media Monitoring Teil 4

Herzlich Willkommen zur Reihe: „Social Media Monitoring“ von digital branding 4. Teil: Einfluss identifizieren Nachdem wir in den letzten Blogbeiträgen erörtert haben, wie essentiell es ist, sich messbare Ziele zu setzen, und seine Reichweite (1. Grades) zu messen, besteht der nächste Schritt darin, die Botschaft so vielen sog. Multiplikatoren wie möglich mitzuteilen. Hier kommt die sog. „Reichweite 2. Grades“ ins…

Social Media Monitoring Teil 4

Herzlich Willkommen zur Reihe: „Social Media Monitoring“ von digital branding 4. Teil: Einfluss identifizieren Nachdem wir in den letzten Blogbeiträgen erörtert haben, wie essentiell es ist, sich messbare Ziele zu setzen, und seine Reichweite (1. Grades) zu messen, besteht der nächste Schritt darin, die Botschaft so vielen sog. Multiplikatoren wie möglich mitzuteilen. Hier kommt die sog. „Reichweite 2. Grades“ ins…

Social Media Monitoring Teil 3

Herzlich Willkommen zur Reihe: „Social Media Monitoring“ von digital branding   3. Teil: Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe erregen Nachdem wir im letzten Blog erörtert haben, wie essentiell es ist, sich messbare Ziele zu setzen um Monitoren zu betreiben, besteht der nächste Schritt darin, die Botschaft so vielen Menschen wie möglich mitzuteilen. Hier kommt die sog.…

Social Media Monitoring Teil 2

Herzlich Willkommen zur Reihe: „Social Media Monitoring“ von digital branding 2. Teil: Einführung in das Social Media Monitoring Während viel geschrieben worden ist, was den Wert von Social Media in Frage stellt, hat diese bahnbrechende Studie ergeben, dass bei den wertvollsten Marken der Welt eine herausragende finanzielle Performance direkt mit einem nachhaltigen Engagement in den…

Social Media Monitoring Teil I

Herzlich Willkommen zur Reihe: „Social Media Monitoring“ Langsam hält Social Media in den meisten Firmen Einzug, und damit verbunden wächst auch der Bedarf nach einer Messung der Daten, dem sogenannten Social Media Monitoring. Unsere Kunden fragen uns sehr oft: -Wie kann ich denn den Erfolg von Social Media messen? -Was ist der „Social Media ROI“?…